Rastatter Kanuclub 1925 e.V.

Herzlich Willkommen!

Knut und Charly auf Main und Rhein

Vom 19.-29.08.2020 waren die RKC – Sportsfreunde Charly und Knut
insgesamt 11 Tage mit dem Canadier auf Main und Rhein unterwegs.   

2 Flüsse und 16 Schleusen ergaben insgesamt gepaddelte 226,9 km.  
Start war in Lohr am Main. Dann ging es über Bettingen, Wertheim, Kleinheubach, nach Aschaffenburg, wo wir eine Stadtbesichtigung machten. Weiter nach Mühlheim, von dort dann nach Frankfurt, wo uns auf den letzten 5 km starker Sturm und hohe Wellen einiges abverlangten. Mit letzter Kraft konnten wir in Frankfurt anlanden!
Von dort ging es weiter zum Kasteler R.K in Mainz (Rhein) gegenüber der Stadt Mainz, dann nach Rüdesheim. An diesem „halben“ Paddeltag machten wir noch einen Ausflug nach Rüdesheim, in die Drosselgasse sowie zum Niederwald-Denkmal.
Von Rüdesheim aus holten wir per Zug das Auto mit Anhänger vom Startpunkt, um dann nach Rastatt zurückzufahren.

Charly als sehr guter Skipper und Koch, und Knut als „Mannschaft“ haben sich, wie immer, gut vertragen und hatten zusammen eine sehr schöne Paddeltour.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Rastatter Kanuclub 1925 e.V.

Thema von Anders Norén