Rastatter Kanuclub 1925 e.V.

Herzlich Willkommen!

Winterpaddeln auf Elbe und Mulde

Aus gegebenem Anlass (Alex hielt seinen Baikal-Vortrag auf einer Reisemesse in Dresden) machten sich einige Paddler/innen auf an die Elbe. Alex zu unterstützen und Tamara, die Frau unseres russischen Guides, wiederzusehen, verbanden wir mit ein bisschen Paddeln. Schließlich liegt Dresden direkt an der Elbe, ebenso wie Torgau, wo wir im schönen Bootshaus in paar Tage übernachteten. Wetterbedingt wurden es nur 3 Paddeltouren: 2 mal Elbe, einmal Mulde, wobei wir alle zum erstenmal auf der Mulde waren, die sich als sehr schön herausstellte. Ein Tag in der Therme, die Messe und ein gemütlicher Stadtbummel- und Erholungstag in Torgau rundeten die Aktion ab. Etwas weniger Wind (der sehr böig und kräftig blies) wäre nett gewesen, aber zu dieser Jahreszeit muss man mit solchen Bedingungen rechnen. Schön war es auf jeden Fall! Vielen Dank den Kanuclubs in Torgau und Dresden für die nette Beherbergung.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Rastatter Kanuclub 1925 e.V.

Thema von Anders Norén